Der Glückspilz durfte mit dem Mitarbeiter Kibo Ishihara Überstunden machen

#1 #2
  Kommentar
  Laden
  Laden


Filminhalt

Der Glückspilz durfte mit dem Mitarbeiter Kibo Ishihara Überstunden machen. Dieser Changg hatte die Gelegenheit, mit seinem schönen Mitarbeiter Kibo Ishihara eine Trauerfeier zu singen. Sie kamen beide ziemlich spät von der Arbeit und dieser Typ verpasste den letzten Zug nach Hause. Kibo Ishihara sagte ihm schnell, er solle zu ihm nach Hause kommen. Zuerst hatte der andere Typ große Angst, weil sein Geliebter immer noch zu Hause wartete. Aber mit Kibo Ishiharas Begeisterung stimmte dieser Typ zu, zu bleiben. Zu dieser Zeit zeigte Kibo Ishihara seine lustvollen Fähigkeiten, kleidete sich freizügig, sprach lüstern, und das löste in dieser Nacht in ihm eine Leidenschaft für sie aus. Die beiden prügeln sich gegenseitig zu Tode und liefern äußerst attraktive Szenen, die euch garantiert nicht enttäuschen werden.

Der Glückspilz durfte mit dem Mitarbeiter Kibo Ishihara Überstunden machen

Filminformationen

Kommentar hinterlassen